Über uns

1967 Firmengründung durch den französischen Gardinenband- und Posamentenweber "Jean Gonon" und dem deutschen Kfm. Rolf-Dieter Brenner.

1978 wandelte sich die Firma zur GmbH und bezog ihr eigenes Gebäude in Nürtingen.

Aus dem französischen Firmennamen "RUPLI" wurde für den deutschen Markt der Name "LUPIR" geschaffen. Lupir bediente sowohl die Stoffweber als auch den Grosshandel mit Exlusivborten. Inzwischen haben sich die Aktivitäten auf den Facheinzelhandel verlagert.

Neben dem Vertrieb der eigenen Produktpalette baute LUPIR auch eine Vertriebsstruktur für internationale Stoffverlage auf.

Zum 31. März 2001 stellte die LUPIR GmbH ihre operativen Geschäfte ein.

Der langjährige Mitarbeiter und Verkaufsleiter - Herr Franz Novotny - gründete am 01.04.2001 die Firma "LUPIR design" als Einzelfirma. Er übernahm die laufende Geschäfte, das bestehende Lager, das Inventar, sowie das gut eingeführte Team.

In den folgenden Jahren wurde der Schwerpunkt auf die Erweiterung des Gardinenbandprogramms gelegt.

2011 Umzug in neue Räumlichkeiten: Nürtingen, Schlosserstraße 4

30.06.2017 Umzug in neue Räumlichkeiten: Dettingen, Bahnhofstr. 15